Auf Wiedersehen Gerhart-Hauptmann-Straße, Willkommen Morgenstraße

Nun ging es doch alles sehr schnell! Vermieter wurden angerufen, Preise besprochem, Räume besichtigt. Am Ende war das Ergebnis dann aber doch sehr klar. Also wurde der Mietvertrag unterschrieben, Kaution hinterlegt und schon hatten wir die Schlüssel in der Hand.

Umzugshelfer sind ebenfalls von überall her aufgetaucht und so konnten wir in nur ~2 Stunden das gesamte Inventar in den neuen Space bringen. Dann wurde noch viel geputzt, weggeräumt, aufgebaut und natürlich vor allem der neue Raum und die neue Freiheit bestaunt. Am Ende gab es dann noch ein bisschen Dekoration für die Fußganger die durch die Morgenstraße gehen. Diese Deko wurde dann direkt auch von vielen Menschen wahrgenommen und hat zum gucken animiert. Nächster Schritt: Diese Leute auch in unseren Space locken. 😉

Unser aktuelles Schaufenster:

Unser Schaufenster

UN-Hack-Bar e.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.