(d)ein Lasercutter für Unna

Den Begriff Lasercutter haben schon viele Menschen von gehört, sie sind auch immer öfter mal zu sehen (z.B. auf Trödelmaerkten zum Handy gravieren) aber daran arbeiten können nur wenige. Das ist sehr Schade, denn ein Lasercutter macht viele interessante Projekte möglich. Wir möchten möglichst vielen Menschen den Zugang zu dieser Technik ermöglichen und haben daher… Weiterlesen (d)ein Lasercutter für Unna

Alles Gute zum 16*10^9 Tag

Exakt heute um 14 Uhr 26 Minuten und 40 Sekunden (MESZ/GMT+2) wechselt die Unixzeit (also die Sekunden seit dem 1.1.1979 0:00) von 1 599 999 999 auf 1 600 000 000. Außerdem wäre heute am 13. September auch noch der 256. Tag im Jahr… nur dieses Jahr nicht weil 2020 ein Schaltjahr war. Naja, man kann nicht alles haben. 😉

Covid-19 Info

Hier finden sich die wichtigsten Infos in aller Kürze wie wir mit der Covid-19 Pandemie aktuell umgehen: Der Space wird leider ab Dienstag, 13.10.2020 erneut geschlossen – ein Update wird es am 1.11. geben Dieser Blogpost wird bei Bedarf geändert/aktualisiert.

Nutzung der Corona-App in Unna

Seit etwa einer Woche ist nun eine Corona-Tracing-App verfügbar. Direkt nach Veröffentlichung habe ich mal einen Spaziergang durch die Innenstadt von Unna gemacht und Bluetooth Pakete mit der Service-ID 0xfd6d aufgezeichnet. Ziel war es zu schauen wieviele andere Geräte mit aktiver Corona-App unterwegs bzw. sichtbar sind. Die Idee dazu hatte ich nicht selbst sondern haben… Weiterlesen Nutzung der Corona-App in Unna

Die Herausforderung

Wir werden immer mal wieder gefragt ob “Unhackbar” nicht eine gewisse Herausforderung wäre uns in irgendeiner Art und Weise eben doch zu “hacken”. Dabei wird oft vergessen, dass “Hacken” im Grunde nichts mit Computerkriminalität zu tun hat sondern den kreativen Umgang mit Technik und ähnlichen beschreibt. Oder etwas umgegangsprachlicher: Basteln. Unabhängig von Worddefinitionen ist es… Weiterlesen Die Herausforderung

Ohne Euch hätt’s nicht geklappt…

Nachdem wir ein unser Fazit zu Maker vs. Virus gezogen haben sind wir mittlerweile auch mit dem Papierkram fertig geworden. Das wollen wir nutzen um ein großes DANKE an all unsere Unterstützer und Helfer bei diesem Projekt auszudrücken. Im Detail geht unser Danke (in chronologischer Reihenfolge) an…

Regelmäßige Online-Treffen

Nachdem es zwar zwischenzeitlich div. Lockerungen der Maßnahmen gegen die Ausbreitung des allgemein bekannten Virus gibt bleibt der Hackspace dennoch weiterhin für die Allgemeinheit geschlossen. Dies wird wohl auch so bleiben bis es klare Regeln für Vereine gibt bzw. es absehbar ist, dass die Pandemie im abklingen ist. Damit das Vereins- und Hackerleben bis dahin… Weiterlesen Regelmäßige Online-Treffen

In eigener Sache

Am 18. Februar hatten die Jahreshauptversammlung des UN-Hack-Bar e.V.Neben dem “üblichen” Vereinskram (Neuwahl Vorstand, Kassenprüfung, Entlastungen) haben wir auch über die aktuelle Finanzlage im Verein gesprochen. Ein paar Details dazu: Reguläre Mitglieder: 15 Ermäßigte Mitglieder (Jugendliche, Studenten, etc): 5 Befreite Mitglieder (Kinder): 3 Fördermitglieder: 1 Somit kommen an festen Mitgliedsbeiträgen aktuell pro Monat € 325,00… Weiterlesen In eigener Sache