Nach einigen Treffen in den letzten Wochen, viel grübeln und kreativen Chaos haben wir uns am 6.6. auf einen Namen für unseren neuen Chaostreff in Unna geeinigt. Wir wollen uns nicht einfach „Chaostreff Unna“ nennen, sondern haben uns für „UN-Hack-Bar“ entschieden. Passend dazu gibt es jetzt auch ein Esel-Logo auf dem sich der Unnaer-Marktplatz-Esel auch als nicht hackbar erweist. 😉

Alles begann an einem schönen Nachmittag nach dem 34. Chaos Communication Congress als sich zwei unserer Mitglieder dachten „Warum gibt es eigentlich keinen Chaostreff in Unna“? Es folgte der erste Aufruf zu einem Treffen in Unna über Twitter:

Am 17.01.2018 gab es dann tatsächlich im Schalander in Unna dueses erste Treffen von Interessierten. Von da an gab mehr oder eniger regelmässig weitere Treffen… Der Rest ist Geschichte und kann hier nachgelesen werden. 🙂