H.a.d.R v2.0 – Save the Date 2023

Sooo …. es geht in die zweite Runde. Wir haben beschlossen unser Event von letztem Jahr zu wiederholen. Wir möchten alle Lebewesen vom 16.06.2023 bis zum 18.06.2023 zu unserem zweiten Event in die Heidekneipe in Schwerte einladen.

Blick in die mit bunten LED Lichterketten erhellte Schützenhalle mit Hängematte im Vordergrund und div. CCC Flaggen im Hintergrund
Impressionen von der H.a.d.R 22

Wir haben schon erste Ideen gesammelt und der Termin steht auch schon, das Orga-Team ist gebildet und jetzt geht es ans Werk. Damit wir viele von Euch treffen können haben wir schon einen Termin für unser Event festgelegt.

Wie schon im letzten Jahr werden wir das Event in der Heidekneipe und der angegliederten Schützenhalle in Schwerte steigen lassen. Wer gerne übernachten möchte hat wieder die Möglichkeit ein Bett in dem Naturfreundehaus zu ergattern, Zelten wird auch wieder möglich sein und wir versuchen Stellplätze für Camper zu organisieren. Freut euch auf Amateurfunk, Spaß mit Bambusstangen und vieles mehr. Natürlich wird auch viel Zeit sein um sich mit anderen auszutauschen oder um Spaß am Gerät zu haben.

Lichtschläuche mit weißen Licht. Außerdem eine lange Röhre die aufrecht steht um mit bunten LED Lichtern leuchtet.
Impressionen von der H.a.d.R 2022

Wir werden Euch in weiteren Posts auf dem Laufenden halten. Unser Pretix steht schon in den Startlöchern, der nächste Post kommt bestimmt und dann ist es auch nicht mehr weit bis zur Anmeldung.

Offener Spieletreff am 17. Februar

Kommenden Freitag, 17. Februar ab 16 Uhr ist es wieder soweit. Es können bei uns Brettspiele gespielt werden.

Auch dieses mal gilt wieder: Kommt einfach vorbei, bringt evtl. ein paar Spiele mit und macht mit. Eine Auswahl der Spiele die sicher vor Ort sein werden: Zauberberg, 7 Wonders, Uno, Kingdom Builder, Dragimino, Kingdomino.

Zwei Personen spielen Dragomino
Dragomino

Wir freuen uns auf euch!

Open Brunch am 5. Februar

Am 5. Februar findet das erste Open Brunch / unser Mitbringfrühstück statt. Wir laden euch herzlich ein vorbei zu schauen und ein paar Brötchen zu verdrücken. Wir sprechen über alles was uns in den Sinn kommt und mit Sicherheit werden wir auch ein paar interessante Dinge tun.

Das Brunch ist traditionell eine Mitbringparty der entspannten Art – worauf ihr Lust habt bringt ihr mit und so haben wir am Ende eine bunte Mischung Leckereien auf dem Tisch!

Die Details: Los geht es ab 10:30 Uhr im Hackspace in der Hochstraße 10 (Details unter Zu uns kommen). Wenn ihr euch im Pad eintragt umgehen wir vermutlich auch das “6 Marmeladengläser und 3 Brötchen” Problem. Aber das ist kein Muss, ihr dürft auch sehr gerne einfach spontan vorbeikommen! Das Brunch läuft solange Menschen da sind. Es lohnt sich den Space Status hier im Auge zu behalten oder kurz im Chat nachzufragen!

Für den Durstigen haben wir Club Mate, div. Limonaden, ColaMix, Saftschorlen, Wasser, Tee und Kaffee im Angebot.

Offener Spieletreff am 20. Januar

Morgen ist es wieder soweit: Am Freitag 20. Januar ab ca. 16 Uhr laden wieder zur nächsten offenen Spielerunde in der Hochstraße 10 ein.

Auch dieses mal gilt wieder: Kommt einfach vorbei, bringt evtl. ein paar Spiele mit und macht mit. Eine Auswahl der Spiele die sicher vor Ort sein werden: Zauberberg, 7 Wonders, Uno, Kingdom Builder, Dragimino, Kingdomino.

Wir freuen uns auf euch!

Chaos Reboot ’23

Es hat ja schon vor einiger Zeit die Runde gemacht: Es wird dieses Jahr keinen zentralen Chaos Communication Congress geben. Das finden wir natürlich einerseits sehr schade, aber andereseits bietet es sich dann natürlich auch für die UN-Hack-Bar an bei dem Aufruf zu denzentralen Events mitzumachen.

Daher laden wir zu unserer ersten, kleinen Jahresendveranstaltung in Unna ein. Euch erwarten:

  • Eine kleine Retro-Spielerecke (C64, SNES, Gameboy DS)
  • Kleinere Workshops zum Thema ESP32 und 3D Druck
  • Die Gelegenheit dieses eine Projekt was schon lange rumliegt endlich anzugehen (wir werden zB. unsere Kunstharz 3D-Drucker endlich mal einweihen)
  • Eine Auswahl an Gesellschaftsspielen und evtl. (bei ausreichend Interesse) eine Kinderrollenspielrunde
  • Eine Einführungsrunde in Vektorzeichenprogramme und wie man den Lasercutter verwendet
  • Gemeinsames ansehen der Vortragsstreams der anderen dezentralen Veranstaltungen
  • Gemeinsam Spaß am Gerät haben

Der Eintritt wird wie immer kostenlos sein aber etwas Futter für unsere Spendenbox sind gern gesehen.

Also kommt einfach vom 27.12. bis zum 30.12. jeweils ab 14 Uhr vorbei.

Kleines P.S.: Ob es ein echtes Vortragsprogramm mit festen Zeiten für die Vorträge gibt wissen wir selbst noch nicht so genau. Schaut einfach in ca. einer Woche noch mal in diesem Blogpost rein.

Offene Spielerunde am 16. Dezember

Am kommenden Freitag, 16. Dezember ab 16 Uhr laden wieder zur nächsten offenen Spielerunde in der Hochstraße 10 ein.

Beim letzten mal haben wir unter anderem Smallworld “Underground” gemeinsam mit einigen Besuchern der UNHB gespielt:

Foto von dem Spielbrett von "Smallworld: Underground" mitten im Spiel.

Auch dieses mal gilt wieder: Kommt einfach vorbei, bringt evtl. ein paar Spiele mit und macht mit. Eine Auswahl der Spiele die sicher vor Ort sein werden: Zauberberg, 7 Wonders, Uno, Kingdom Builder, Dragimino, Kingdomino.

Wir freuen uns auf euch!

Open Brunch am 4. Dezember

Ein letztes mal OpenBrunch dieses Jahr: Am 4. Dezember findet wieder unser Mitbringfrühstück statt. Wir laden euch herzlich ein vorbei zu schauen und ein paar Brötchen zu verdrücken. Wir sprechen über alles was uns in den Sinn kommt und mit Sicherheit werden wir auch ein paar interessante Dinge tun.

Wichtig: Wir haben aktuell keine Möglichkeit zu spülen. Daher bitte Geschirr/Tassen und Besteck selbst mitbringen und dann auch wieder mit nach Hause nehmen.

Das Brunch ist traditionell eine Mitbringparty der entspannten Art – worauf ihr Lust habt bringt ihr mit und so haben wir am Ende eine bunte Mischung Leckereien auf dem Tisch!

Die Details: Los geht es ab 10:30 Uhr im Hackspace in der Hochstraße 10 (Details unter Zu uns kommen). Wenn ihr euch im Pad eintragt umgehen wir vermutlich auch das “6 Marmeladengläser und 3 Brötchen” Problem. Aber das ist kein Muss, ihr dürft auch sehr gerne einfach spontan vorbeikommen! Das Brunch läuft solange Menschen da sind. Es lohnt sich den Space Status hier im Auge zu behalten oder kurz im Chat nachzufragen!

Für den Durstigen haben wir Club Mate, div. Limonaden, ColaMix, Saftschorlen, Wasser, Tee und Kaffee im Angebot.

FFP2-Masken im Space

Im gestrigen Vereins-Plenum haben wir über freiwilliges und erforderliches Maskentragen gesprochen. Es gibt gute Gründe eine FFP2 Maske im Vereinsheim zu tragen. Ebenso gibt es Gründe keine FFP2 mehr zu tragen. Wir möchten beides ermöglichen und haben daher entscheiden für die nächsten 6 Wochen beides umzusetzen.

Daher gibt es nun für einige Zeit jede Woche jeweils einen Tag an dem eine FFP2 Maske verpflichtend für alle Anwesenden ist und einen anderen Tag an dem Masken freiwillig sind. Das ganze wird jeweils wechselnd Dienstags und Donnerstag umgesetzt.

Eine entsprechende Übersicht was an welchem Tag gilt ist in unserem Kalender zu sehen.

(Das ganze ist inspiriert von ähnlichen Regeln im xHain.)

(K)ein OpenBrunch am 6. Nov.

Der Verein zieht ja zur Zeit in ein neues Vereinsheim. Daher muss das reguläre OpenBrunch morgen ausfallen. Der alte Space ist nicht mehr in einem Zustand zum gemeinsamen Frühstücken, gleichzeitig ist der neue Space noch nicht soweit. Heute wurde aber der Boden des zukünftigen Hackcenter aufbereitet (siehe Bild unten).

Der polierte Boden

Daher wird morgen ab ca. 11 Uhr im neuen Space nur ein wenig hin und her geräumt um Platz für unsere restlichen Möbel zu schaffen.

Helfer sind gerne gesehen. Nur halt besser vorher was futtern.

Linux Presentation Day 2022.2

Samstag, 19.11.2022, UN-Hack-Bar, Hochstr. 10, Unna

Vorstellung und Fragerunde zum Betriebssystem Linux mit anschliessender Moeglichkeit, das Betriebssystem unter Anleitung auf selbst mitgebrachten Notebooks zu installieren. Wir stellen Alternativen zu bekannten Windowsprogrammen vor und zeigen welche Programme sowohl fuer Linux als auch fuer Windows verfuegbar sind. Die Installation kann neben einem vorhandenen Windows erfolgen. Dieser Workshop richtet sich an alle Interessierten unabhaengig vom Kenntnisstand.

Wir empfehlen, auf dem Notebook vorhandene Daten im Vorfeld zu sichern!