Regelmäßige Online-Treffen

Nachdem es zwar zwischenzeitlich div. Lockerungen der Maßnahmen gegen die Ausbreitung des allgemein bekannten Virus gibt bleibt der Hackspace dennoch weiterhin für die Allgemeinheit geschlossen. Dies wird wohl auch so bleiben bis es klare Regeln für Vereine gibt bzw. es absehbar ist, dass die Pandemie im abklingen ist. Damit das Vereins- und Hackerleben bis dahin… Weiterlesen Regelmäßige Online-Treffen

Nach Faceshields drucken wir jetzt auch earsaver

In den letzten Wochen haben wir fleissig Faceshields gedruckt und im Kreis Unna an Praxen, Krankenhaeuser, und Pflegedienste verteilt. Und nicht nur Faceshields sind gefragt, sondern zunehmend auch sogenannte earsaver. Das Konzept dahinter ist schnell erklaert: wenn ihr einen Mundschutz (egal ob Privat einen Behelfs Mund Nasen Schutz oder einen Mundschutz im medizinischen Bereich) tragt,… Weiterlesen Nach Faceshields drucken wir jetzt auch earsaver

Wir suchen Unterstützer*innen

Hallo Unnaraner*innen Die Menschen aus der UN-Hack-Bar suchen DICH! Da in dieser Situation Menschen auf unser aller Hilfe angewiesen sind, versuchen wir aktiv mit unseren Möglichkeiten den Menschen zu helfen. Wir machen das unter anderem, indem wir mit unseren 3D Druckern Gesichtsschilder drucken. Diese Gesichtsschilder sind für medizinisches Personal gedacht, um diese Menschen vor dem… Weiterlesen Wir suchen Unterstützer*innen

MAKER VS VIRUS – wir sind dabei, helft auch ihr!

Wir fangen gerade an mit 3D Drucker und Nähmaschine Hilfen herzustellen um die Infektionsrate niedrig zu halten. Diese Hilfen sind z.B. für Krankenhäuser, Praxen, Patient_innen oder Menschen welche pflegebedürftige Angehörige betreuen interessant. Falls ihr Bedarf an entsprechendem Material habt oder falls ihr selber zuhause einen 3D Drucker oder einen Lasercutter habt und helfen wollt, kontaktiert… Weiterlesen MAKER VS VIRUS – wir sind dabei, helft auch ihr!

social life 2.0 – wir stellen euch unsere Infrastruktur zur Verfuegung!

Ihr verbringt vermutlich genauso wie wir den Großteil eurer Zeit zuhause und seht und hört eure Freunde und Verwandten eher weniger. Was fehlt ist das Gefühl gemeinsam Zeit zu verbringen, einfach da zu sein ohne dass es dafür einen besonderen Anlass geben muss. Eine Aussage die in unseren Reihen oft getätigt wird ist “du kannst… Weiterlesen social life 2.0 – wir stellen euch unsere Infrastruktur zur Verfuegung!

Gib Corona keine Chance

Wenn Kindergärten, Schulen, Theater und Museen schließen müssen, soll sich dieser blöde Virus auch nicht über die UN-Hack-Bar verbreiten können.Daher schließen wir die UN-Hack-Bar zeitweise für die Öffentlichkeit, Vorträge und der Chaostreff am Dienstag und Donnerstag fallen erst einmal aus. Updates demnächst hier auf dieser Seite.

In eigener Sache

Am 18. Februar hatten die Jahreshauptversammlung des UN-Hack-Bar e.V.Neben dem “üblichen” Vereinskram (Neuwahl Vorstand, Kassenprüfung, Entlastungen) haben wir auch über die aktuelle Finanzlage im Verein gesprochen. Ein paar Details dazu: Reguläre Mitglieder: 15 Ermäßigte Mitglieder (Jugendliche, Studenten, etc): 5 Befreite Mitglieder (Kinder): 3 Fördermitglieder: 1 Somit kommen an festen Mitgliedsbeiträgen aktuell pro Monat € 325,00… Weiterlesen In eigener Sache

Unna goes LoRaWAN

Heute haben wir in puncto LoRaWAN einen guten Schritt vorwaerts gemacht, unser Outdoor Gateway Setup ist endlich ausgezogen und wohnt jetzt zwei Level hoch ueber dem Hackspace. Hooray for Peter, der uns nicht nur seinen Balkon mit spannender Technologie in Brotdosen verschoenern liess, sondern die ganze Aktion auch mit Espresso getuned hat! 🙂 Wir betreiben… Weiterlesen Unna goes LoRaWAN